Phoenix-Runde zur aktuellen Situation Griechenlands

Mittwoch, 17.06.2015 um 22:15h beschäftigt sich die Phoenix-Runde mit der aktuellen Situation Griechenlands.

Jetzt wird es ernst: Griechenland droht die Staatspleite und der Abschied aus dem Euro. Unternehmen und Verbraucher sind verunsichert. Europas Kapitalmärkte reagieren nervös auf das Pokern der Politiker. Zum Wochenbeginn verzeichneten die europäischen Kapitalmärkte teils herbe Verluste. Was passiert mit dem Euro, sollte Griechenland Pleite gehen? Was heißt das für Anleger, Unternehmen und Verbraucher? Wie sicher ist unser Geld? Ines Arland diskutiert in der phoenix Runde u.a. mit: - Prof. Wolfgang Gerke (Präsident Bayerisches Finanz Zentrum München) - Hermann-Josef Tenhagen (Finanztip) - 
Sissi Hajtmanek (ARD-Börsenmoderatorin). 

Hier geht's zur Sendung